D A P R O A     DAten- und PROzessAnalyse

Eintritt DAPROA-Start PS-DAPROA 1.Schritte Dokumente Lizenz Download Kontakt Beispiele


       Was ist   D A P R O A   ?

DAPROA steht einerseits als Begriff für die Arbeit mit mathematischen Modellen (Modellbildung, Parameterschätzung, Simulation, grafische Darstellung)
auf der Basis der Analyse von Daten und Messwerten
und andererseits als Name eines Programmsystems von Softwarebausteinen, mit denen solche Aufgaben bearbeitet werden können.
 


individuelle Personalleistungen im Auftrag


Programmsystem

DAPROA kann individuelle und wissenschaftliche Leistungen für einen Auftraggeber erbringen, so z.B.

  • Unterstützungs-, Beratungs- und Realisierungsleistungen
    zur Untersuchung, Auswertung, Analyse von Daten aus geplanten und nicht geplanten Experimenten, Prozessen, Statistiken oder anderen Datenerhebungen.
    Suche nach Zusammenhängen und Abhängigkeiten
  • Bildung von expliziten mathematischen Modellen
    der Form Y=Fkt(X1, .. , Xn)
  • Parameterschätzung für lineare und nichtlineare mathematische Modelle
    der Form Y=Fkt(X1, .. , Xn ; P1, .. , Pm)
    durch Anpassung an die dazugehörige Datenmenge
  • Berechnung und Simulation von mathematischen Modellen und Funktionen
    der Form Y=Fkt(X1, .. , Xn)
  • Grafiken zu den Daten, sowie den Ergebnissen von Datenanalyse, Modellbildung und -simulation
  • Erzeugen der Datenbasis für den Einsatz des Programmsystems DAPROA aus der ursprünglichen Datensammlung
Der Auftraggeber übergibt dem Auftragnehmer die individuelle Aufgabenstellung.
Auf der Grundlage eines Vertrages legt der Auftragnehmer ein Angebot vor, in der Regel mit einem Festpreis.
Zur Unterstützung dieser Auftragsleistungen wird das Programmsystem DAPROA eingesetzt. Der Einsatz anderer Softwaresysteme wird dabei ausgeschlossen.

Mit dem Programmsystem DAPROA liegt eine Software vor, mit der nachstehende Aufgaben bearbeitet werden können. Sie ist modular(Programmbausteine) aufgebaut, umfasst ausgewählte Behandlungsverfahren und mathematische Methoden .
In verschiedenen Ebenen werden Bausteine angeboten zur:

  • Behandlung von Originaldateien und Daten-/Dateioperationen
    sowie Generierung von mathematischen Modellen Y=Fkt(X1, .. , Xn).
  • grafische Darstellung der Messwerte/Variablendaten sowie Analyse von Zeitreihen
  • grafische Darstellung von Modellen und Ergebnissen
  • Modellbildung und Parameterschätzung mit linearer und quasilinearer Regression
  • Modellbildung/-simulation und Schätzung nichtlinearer Parameter von generierbaren mathematischen Modellen
  • Modellbildung/-simulation und Schätzung nichtlinearer Parameter von mathematischen Modellen aus der eingebundenen Modellbibliothek
Das Programmsystem DAPROA liegt als Leichtversion und Vollversion vor.
Die Leichtversion kann heruntergeladen und kostenfrei genutzt werden.
Die eigenständige Nutzung der Vollversion durch einen Auftraggeber/Lizenznehmer bedarf einer einmalig kostenpflichtigen Lizenz.
Mit dieser Lizenzgebühr sind keine Anleitungs- und Beratungsleistungen des Lizenzgebers abgedeckt bzw. verbunden.

Stichwörter:
Datenanalyse, Prozessanalyse, Data Mining, mathematische Methoden, Beratungsleistung, mathematische Statistik,
Regressionsanalyse, lineare Parameterschätzung, nichtlineare Parameterschätzung, Gradientenverfahren,
mathematische Modelle, Modellsimulation, Grafik, Software, Programmsystem, Dialog