D A P R O A     DAten- und PROzessAnalyse

Eintritt DAPROA-Start PS-DAPROA 1.Schritte Dokumente Lizenz Download Kontakt Beispiele


Programmsystem DAPROA Download     Version 5.10

        Bereitstellungsdatum: 11.10.2012
Das Programmsystem DAPROA besteht aus Verarbeitungs- und Dialog-Programmen(.exe), und lesbaren Textdateien.
Jeder DAPROA-Baustein ist ein ausführbares Programm vom Typ .exe.
DAPROA läuft unter Windows(XP,Vista,7). Die Dialoge und Grafiken sind an eine Auflösung von 1280x1024 Pixeln angepasst.
Die Module, Bausteine von DAPROA, arbeiten selbstständig voneinander. Sie korrespondieren nur über Dateien.
Im praktischen Betrieb setzt die Abarbeitung bestimmter Module die Ergebnisse anderer Module voraus.
Die Steuerung wird über die vorhandene Dialogoberfläche vorgenommen.
Die DAPROA-Module laufen dabei im Hintergrund ab.

Das Programmsystem DAPROA ist ein freies System und nutzt nur die Betriebssystemebene.
Es baut keine internen Strukturen auf, in die der Anwender keinen Einblick hat.
Es werden keine dynamische Bibliotheken, Systemvariablen benutzt oder Einträge in Register- bzw. Registrierungsdateien vorgenommen.
DAPROA ist eine Einzelplatzlösung. Es arbeitet unabhängig von lokalen oder globalen Netzwerken und Servern.

DAPROA baut von sich aus keine Verbindung zum Internet auf, nicht während der Arbeit mit ihm und auch nicht wenn es nicht genutzt wird.
Es gibt in DAPROA mit Absicht keine Links zum Internet.
DAPROA ist bewußt konventionell aufgebaut worden.
Der Anwender hat immer die Kontrolle über die Abläufe im System.
Es geschieht in überschaubaren Schritten nur das, was der Anwender selbst startet.
Wichtig ist, dass sich der Anwender aktiv mit den Verzeichnissen und Dateien von DAPROA auseinandersetzt.

Die kostenfreie Leichtversion kann heruntergeladen und nach dem Entpacken sofort eingesetzt werden.
Die kostenpflichtige Vollversion kann mit einem Lizenzbetrag von einmalig 95 Euro genutzt werden.        siehe dazu Lizenz

DAPROA Download der Leichtversion

Mit dem Herunterladen der Leichtversion des DAPROA-Paketes erkennt der/die Herunterladende und
auch der/die spätere Anwender/in die Lizenzbedingungen für die Leichtversion an.

DAPROA Installation

Das Programmsystem DAPROA kann leicht installiert werden, in dem das bereitgestellte komprimierte Archiv
in einem beliebigen Verzeichnis oder in der Wurzel entpackt wird.
Das oberste entstehende Verzeichnis ist daproa

Alle Bausteine oder Dateien, die DAPROA braucht, liegen in diesem Verzeichnis und dessen Unterverzeichnissen.
Der Anwender muss vermeiden Textdateien des Systems DAPROA ohne Anwendung der Bausteine zu verändern.
Dies gilt insbesondere für die Dateien im Unterverzeichnis steuer.
Es wird empfohlen von den Dateien des Unterverzeichnises steuer direkt nach der Installation eine Sicherungskopie anzulegen.
Natürlich muss die Datei mit den Originaldaten, bevor sie mit dem Baustein NORM verarbeitet wird,
ohne Anwendung eines der DAPROA-Bausteine erstellt werden.

Das Entfernen des PS-DAPROA geschieht ebenso einfach durch Löschen der Verzeichnisse und Dateien.


Stichwörter:
Datenanalyse, Prozessanalyse, Data Mining, mathematische Methoden, Beratungsleistung, mathematische Statistik,
Regressionsanalyse, lineare Parameterschätzung, nichtlineare Parameterschätzung, Gradientenverfahren,
mathematische Modelle, Modellsimulation, Grafik, Software, Programmsystem, Dialog